Verrechnungspreise

Lokale Verrechnungspreisdokumentation

Lokale Verrechnungspreisdokumentation

Die Verpflichtung zur Erstellung einer Verrechnungspreisdokumentation ergibt sich aus steuerrechtlichen Vorschriften, die bestätigen, dass die Bedingungen der zwischen verbundenen Unternehmen abgeschlossenen Geschäfte den Marktbedingungen entsprechen müssen.

Das Unternehmen sollte eine Verrechnungspreisdokumentation auch für den Fall erstellen, wenn eine Transaktion mit einem anderen Unternehmen oder ausländischen Niederlassung mit Sitz oder Vorstand auf dem Gebiet eines  Landes mit schädlichem Steuerwettbewerb (sog. Steueroasen) stattfindet.

Wenn der Wert der Transaktion im Steuerzeitraum die vom Gesetzgeber vorgegebenen Schwellenwerte überschreitet, sollte eine lokale Verrechnungspreisdokumentation erstellt werden.
Die Verrechnungspreisdokumentation sollte in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Vorschriften erstellt werden.
Die Nichteinhaltung der Verpflichtung kann zur Verhängung hoher finanzieller Sanktionen seitens der Steuerbehörde führen.
Bei SWGK begleiten wir unsere Kunden bei jedem Schritt des Prozesses und stellen sicher, dass die lokale Verrechnungspreisdokumentation zufriedenstellend ist.

Professionelle Erstellung der Dokumentation

Die Erstellung einer geeigneten Dokumentation erfordert Fachwissen, Genauigkeit und einen individuellen Ansatz. Bei SWGK kombinieren wir diese Elemente und bieten Dienstleistungen auf höchstem Niveau:

Individueller Ansatz

Wir nutzen keine Formellösungen, sondern passen Verrechnungspreisstrategien direkt an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens an.

Fachwissen

Unser Team besteht aus erfahrenen Fachleuten, die ihre Fähigkeiten ständig verbessern, um effektive Lösungen anzubieten.

Umfangreiche Dokumentation

Bei der Erstellung der Verrechnungspreisdokumentation gehen wir mit größter Sorgfalt und Präzision vor. Wir kümmern uns um alle Aspekte des Prozesses und stellen sicher, dass die Dokumentation vollständig ist und den geltenden Vorschriften entspricht.

Effektives Transferpreismanagement

Wir beschränken uns nicht nur auf die Erstellung der Dokumentation. Durch eine umfassende Beratung unterstützen wir Sie bei der Ermittlung der optimalen Verrechnungspreisstrategie

Bei SWGK legen wir bei allen Aspekten unserer Aktivitäten Wert auf Innovation und Präzision. Wir sind bestrebt, nicht nur die Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen, sondern vor allem Lösungen anzubieten, die auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Unterstützung bei der Erstellung der Gruppenverrechnungspreisdokumentation

Die Gruppenverrechnungspreisdokumentation (Master File) ist ein wichtiges Dokument für Unternehmen, in dem die von der gesamten Kapitalgruppe verwendeten Verrechnungspreisprinzipien und -methoden dargestellt werden.

Die Verpflichtung zur Stammdateidokumentation gilt für Unternehmen, die zur Erstellung einer lokalen Verrechnungspreisdokumentation verpflichtet sind und zu einer Gruppe verbundener Unternehmen gehören, die nach der Voll- oder Quotenmethode konsolidiert werden.
Bei der Erstellung der Verrechnungspreisdokumentation wird auch die Höhe des konsolidierten Umsatzes von 200.000.000 PLN oder dem Gegenwert ermittelt.
Die Dokumentation der Gruppenverrechnungspreise sollte eine Beschreibung der Gruppe, Einzelheiten zu wesentlichen immateriellen Vermögenswerten, eine Analyse wichtiger Finanztransaktionen sowie relevante Finanz- und Steuerinformationen enthalten. Diese Dokumentation muss bis zum Ende des zwölften Monats nach Ende des Steuerjahres erstellt werden.

Als SWGK unterstützen wir unsere Kunden auch in diesem Bereich und bieten unter anderem:

Konsistente Dokumentation:

Wir helfen Ihnen bei der Erstellung konsistenter und vollständiger Dokumente, die die Verrechnungspreispolitik im gesamten Konzern klar darstellen und so für die Steuerbehörden das Verständnis und die Überprüfung erleichtern

Synchronisierung mit lokalen Anforderungen:

Unser Team unterstützt Kunden dabei, sicherzustellen, dass die Gruppendokumentation den lokalen Vorschriften und den Anforderungen an den Gerichtsstand entspricht, wodurch das Steuerrisiko verringert und potenzielle Streitigkeiten vermieden werden.

Um Sie vor unvorhergesehenen Steuerfolgen und möglichen Strafen zu schützen, unterstützen wir Sie umfassend bei der Erstellung der Gruppendokumentation. Dank unserer Erfahrung und unserem Engagement werden wir zu einem zuverlässigen Partner auf diesem Gebiet.